fbpx

Lieferung nach AUT, DE, IT, CH

Faire Versandkosten

Top Beratung und faire Preise

Kostenlose Hotline: 0800 66 55 94

Im heutigen Beitrag geht es um die Unterschiede zwischen qualitativ hochwertigen und billigen, einfach aufgebauten Pulsoxymetern. Um die sichere Ermittlung der Sauerstoffsättigung korrekt durchführen zu können, bedarf es einiger wichtiger Details.

Sorgenkind Batterie und Sensor

Wir werden regelmäßig damit konfrontiert, dass Ärzte sehr kleine und vor allem günstige Pulsoxys kaufen wollen, die im Internet oftmals schon für 30-40 Euro gehandelt werden.

Die Problematik bei diesen kleinen günstigen Geräten ist, dass dort Knopfzell-Batterien enthalten sind, die wenig Kapazitäten haben und schnell leer sind. Wenn die Geräte über einen längeren Zeitraum hinweg herum liegen und nicht in Verwendung sind, dann sind diese bei Bedarf nicht mehr funktionsfähig. Das zweite Problem ist, dass bei günstigen Pulsoxymetern billige Sensoren eingebaut sind. Gerade bei Patienten, die im Schockzustand sind und einen niedrigen Blutdruck aufweisen, kommen diese billigen Sensoren dann an ihre Grenzen. Genau bei diesen Patienten aber sollten die Pulsoxymeter zuverlässig funktionieren! Hier trennt sich die Spreu vom Weizen.

Was ein gutes Pulsoxymeter können muss

Ein hochwertiger Sensor hat oberste Priorität. Dieser funktioniert auch bei kalten bzw. zentralisierten Patienten und auch bei Patienten, die einen niedrigen Blutdruck aufweisen. Ein gutes Pulsoxymeter funktioniert auch bei kleinen Kindern noch zuverlässig. Der Akku sollte wiederaufladbar sein und lange halten, sodass er auch bei tiefen Temperaturen (Transporte) voll funktionsfähig ist. Die Daten sollten exportiert werden können, um im Notfall eine Dokumentationsgrundlage vorweisen zu können. Eine optional passende Halterung für ein Patientenbett sollte dazu ebenfalls verfügbar sein. Das Display sollte groß und sehr gut ablesbar sein, was gerade auf die Ferne von großem Vorteil ist. Laute und gut hörbare Alarmtöne sollten unserer Meinung nach auch vorhanden sein, um im Notfall sicher die drohende Gefahr eines Sauerstoffmangels erkennen zu können.

Mysign_Pulsoxy_spo2_Arztbedarf

Aus unserer Sicht verkörpert das Pulsoxymeter von MySign alle oben genannten Eigenschaften und ist Ihr optimaler Begleiter für jeden Einsatz!

Weitere Informationen zum optimalen Pulsoxymeter jetzt ansehen!

Istock: Yobro10