fbpx
Seite wählen

Medizinische Instrumente

Hämostatische Instrumente sind zur Beendigung von Blutungen konzipiert. Ein klassisches Beispiel dafür sind Arterienklemmen, bei denen die Blutung durch direktes Klemmen eines Gefäßes gestoppt wird. Nahtmaterial wird häufig verwendet, unterstützt durch einen Nadelhalter. Es gibt eine Vielzahl von Retraktoren, die helfen, die während der Operation zugänglichen Körperhöhlen freizulegen. Diese können weitgehend handgehalten (oft von einem Juniorassistenten) oder selbsthaltend sein. Gewebe vereinigende Instrumente und Materialien: Dazu gehören Instrumente, die die Gewebevereinheitlichung unterstützen (z.B. Nadelhalter oder Klammerapplikatoren).

Klemmen und weiteres chirurgisches Besteck

Magillenzangen sind abgewinkelte Pinzetten, die einen Trachealtubus in den Kehlkopf oder einen Nasenschlauch in die Speiseröhre unter direkter Sicht führen.Sie werden auch zur Entfernung von Fremdkörpern verwendet. Diese Pinzetten sind nach dem in Irland geborenen Anästhesisten Ivan Magill benannt Eine Aortenkreuzklemme ist ein chirurgisches Instrument, das in der Herzchirurgie verwendet wird, um die Aorta zu klemmen und den systemischen Kreislauf vom Herzabfluss zu trennen. Ein Aortenkreuzklemmverfahren dient z.B. zur Reparatur der Koarktation der Aorta. Bei Neugeborenen ist die Behandlung dieser Erkrankung vor allem die Resektion und die primäre Anastomose. Die Klemmung der Aorta schließt per Definition die systemische Zirkulation aus und verursacht so eine Ischämie. Wenn eine lange Kreuzklemmzeit (länger als 25 min) oder ein Abfall des distalen Aortendrucks unter 50-60 mmHg erwartet wird, kann die Verwendung eines intraoperativen Shunts Komplikationen wie Querschnittslähmung verhinder Geschlitzte Foersterzange Eine Foersterklammer ist eine chirurgische Klammer mit einer runden Öse. Auch bekannt als Schwammklammer oder Schwammstab. Wird in der Thoraxchirurgie zum atraumatischen Greifen von Lungengewebe eingesetzt. Beim Greifen eines chirurgischen Schwamms im Kiefer werden Foerster-Klammern häufig verwendet, um kleine Mengen an Flüssigkeiten aus dem Operationsbereich zu entfernen und Druck auf die Blutungsstellen auszuüben. Auch zur Gewebedissektion geeignet. Auch bei den medizinischen Klemmen wird zwischen anatomischen und chirurgischen Formen unterschieden. Während anatomische Klemmen das Gewebe atraumatisch halten, ohne es zu beschädigen, werden chirurgische Klemmen in der Regel gezähnt, was für einen besonders sicheren Halt sorgt, obwohl die Zähne das Gewebe traumatisieren oder verletzen könnten. In der Kategorie Klemmen bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an hochwertigen, rostfreien Medizinklemmen für den Einsatz in der Praxis sowie anderen medizinischen Disziplinen. Medizinische Klemmen sind universell einsetzbare chirurgische Instrumente, mit denen Gewebe gehalten oder chirurgische Tupfer gesichert werden können. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Klemmen für die Chirurgie und andere medizinische Bereiche.

Unsere Partnermarken