fbpx
Seite wählen

In diesem Beitrag finden Sie alle Informationen über Patientenmonitoring und medizinische Bildgebung. Welche Möglichkeiten gibt es?

Ein gutes Monitoring für die Sicherheit Ihrer Patienten

Es ist im klinischen Bereich wichtig, dass Patienten gut überwacht sind. Im Idealfall sollte das Monitoring-System nicht störungsanfällig sein, um Zwischenfälle zu vermeiden.

Wir empfehlen ausdrücklich nur hochwertig bewährte Produkte. Auf dem Markt sind aktuell viele Billigprodukte aus dem Raum Italien oder China zu finden. Diese sind zwar billig im Einkauf, jedoch langfristig eher störungsanfällig.

Minimalanforderungen

Es gibt grundsätzlich Mindestanforderungen, wie zum Beispiel ein Pulsoximeter. Hier wird nur die Sauerstoffsättigung und die Herzfrequenz angezeigt. Wenn du mehr zum Thema Pulsoximeter wissen willst, lies hier in unserem letzten Beitrag nach was ein gutes Pulsoxy von einem schlechten unterscheidet. 

Kleine vs. große Monitoring-Lösungen

Es gibt bereits größere Monitore, welche auch Stand-Alone Lösungen genannt werden. Diese sind unabhängige Computer wie der Bionet M3. Hier kann direkt ein EKG abgeleitet werden, sowie die Blutdruckmessung und Sauerstoffsättigung angezeigt werden. Bei Bedarf können die erfassten Daten extern gespeichert werden, sofern sie forensisch gebraucht werden.

Diese Lösung ist für kleine Arztpraxen empfohlen, die ein gutes und preiswertes Monitoring suchen.

Bei größeren Ansprüchen, wie in Endoskopiepraxen lohnt es sich ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen und skalierbare Lösungen zu kaufen. Aufwachräume oder kleine Überwachungsstationen können ausgestattet werden und bei Bedarf gesund mit wachsen (bis zu 200 Monitore).

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit einer Zentrale, mit der alle Patienten auf einen Blick erfasst werden können. Zusätzlich kann dieser Bildschirm in allen möglichen Aufenthaltsräumen vom Personal gespiegelt werden.

Ein Nachteil ist hier der höhere Anschaffungspreis. Jedoch zeichnet es sich als professionelle Lösung aus. Bewährte Systeme sind hier von Dräger zu finden.

Ja, ich bin an einer intelligenten Lösung für meine Praxis interessiert!

 

 

Istockphoto Wavebreakmedia